30. Vienna City Marathon 14. April 2013 run vienna – enjoy classics

Vorlesen mit webReader
Share Button

Der 30. Vienna City Marathon motiviert swift 41.000 Hobbyläufer!
Rekordbeteiligung von internationaler Dimension in Wien: Österreichs größtes Sportereignis mobilisiert mehr Hobbysportler zur Aktivität als je zuvor.
Zwei Wochen vor der 30. Auflage des Vienna City Marathons steht ein eindrucksvoller Melderekord fest. 40.957 Läuferinnen und Läufer aus 118 Nationen haben sich für Österreichs größte Sportveranstaltung gemeldet. Damit bewegt das Laufereignis in Wien ähnlich viele Menschen wie die Marathons in den vielfach größeren Metropolen New York oder London, wo seit einigen Jahren die 40.000 Teilnehmer Marke in den Marathonrennen übertroffen wird. Der bisherige Melderekord für Wien lag bei 36.157.


VCM als Motivator für den Sport
Dieser Rekordwert aus dem Jahr 2012 wurde um 4800 Teilnehmer oder 13 Prozent überboten. Den stärksten Zuwachs gab es im Marathonlauf mit swift 26 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Während erst vor wenigen Tagen eine IMAS-Studie veröffentlicht wurde, wonach die Österreicher immer weniger Sport betreiben würden, weisen die Anmeldezahlen des Vienna City Marathon deutlich nach oben. „Das zeigt, wie wichtig solche Veranstaltungen als Motivator sind, da die aktive Sportausübung in vielen Teilen unserer Gesellschaft offenbar rückläufig ist“, betont VCM-Veranstalter Wolfgang Konrad. „Ohne Events wie den Vienna City Marathon, die als großes Ziel über Wochen und Monate hinweg zum Training anspornen, würde viel weniger Sport betrieben werden.“ Mit über 28.000 Hobbysportler aus Österreich ist auch die Zahl der heimischen Teilnehmer beim VCM so groß wie nie. Neben dem Marathon über 42,195 Kilometer werden der OMV Halbmarathon, der Krone Staffelmarathon und die Nachwuchsläufe Coca-Cola 4.2 und Coca-Cola 2.0 ausgetragen.
Die vorläufigen Meldezahlen im Detail
Marathon 10.510
OMV Halbmarathon 14.907
Krone Staffelmarathon 12.556 (=3139 Teams)
Coca-Cola 4.2 1.743
Coca-Cola 2.0 1.241
Gesamt 40.957
Bereits im Jänner musste die Anmeldemöglichkeit für die Erwachsenenbewerbe geschlossen werden, obwohl die Nachfrage weiterhin sehr groß war. Die Online-Anmeldung für die Kinder- und Jugendbewerbe Coca-Cola 4.2 und 2.0 war danach bis zum Osterwochenende noch weiter möglich.
ACHTUNG: KEINE NACHMELDEMÖGLICHKEIT FÜR MARATHON, OMV HALBMARATHON UND KRONE STAFFELMARATHON!
Eine Nachmeldung ist AUSSCHLIESSLICH für die Nachwuchsläufe COCA-COLA 4.2 UND COCA-COLA 2.0 auf der Vienna Sports World (12. & 13. April) möglich, solange Startplätze vorhanden.
www.vienna-marathon.com

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.