Marathonvorbereitung mit Hindernissen – www.greif.de

Vorlesen mit webReader
Share Button

Marathonvorbereitung mit Hindernissen – www.greif.de

 

 Kapseln

Hallo und guten Tag liebe Läuferin, lieber Läufer!Obwohl wir zum Zeitpunkt an dem ich diese Zeilen schreibe ein herrliches Wetter haben, ist es jetzt Mitte Februar doch die Hochzeit der Verletzungen und Erkrankungen. Besonders grippale Infekte plagen viele von uns.Und es erreichen mich in dieser Zeit die so genannten Panikbriefe: „Ich bin jetzt schon eine ganze Woche nicht gelaufen und fühle mich immer noch schlapp. Mein Marathon in Hamburg ist futsch!„Wie bitte? Wir haben gerade einmal Mitte Februar und die Betroffene will schon die Wettkampfschuhe in den Container werfen. Dabei hat sie noch 6 Wochen Zeit um auf ihren Marathon hin zu trainieren.Es gibt die Regel, dass du zu einer Marathonvorbereitung mindestens sechs Wochen Vorbereitungszeit benötigst. Das ist nicht ideal, aber für einen ordentlichen Marathon reicht es. Anders bei einem Halbmarathon, da werden die besten Leistungen nach einem Trainingszeitraum von 1,5 Monaten erzielt.

Was ist denn nun aber, wenn es jemand mitten in der Vorbereitung erwischt, wie die Dame oben? Das hat erst einmal besonders bei relativen Anfängern fatale mentale Auswirkungen. Die gute Frau weiss ganz genau, wie viel sie trainieren musste, um sich in diesem Winter von über 10 Wochen von 50:42 auf 49:55 min über 10 km zu verbessern. Es war hart dort hinzukommen und jetzt wird sie krank und fühlt sich wesentlich schlapper als damals, als sie noch 50:42 min lief.

Man kann es ihr nicht verübeln, dass sie nun denkt: „Ich habe 10 Wochen gebraucht, um mich auf 10 km um eine knappe Minute zu verbessern, damit wäre ich ca. 4 min schneller im Marathon gewesen. Und jetzt bin ich aber unter meinem Ausgangsleistungsstand von Anfang Dezember gesunken und da ich keine 10 Wochen mehr habe, kann ich meine Marathonbestzeit vergessen!“

Aber dem Himmel sei Dank, so ist es nicht. Denn jede(r) sollte sich einen Kernsatz merken, der in alle Bereiche unseres Sports hereinspielt: „Ein Körper vergisst sein bisheriges Training niemals!

Wenn die Bedauernswerte nach einem banalen grippalen Infekt nun wieder das Training aufnimmt, dann ist sie nach der Hälfte der Erkrankungstage wieder in der Lage, ihr vormaliges Training weiter zu führen. Das geht zwar noch nicht wieder in der gleichen Intensität, die kann aber spätestens dann wieder geleistet werden, wenn die Anzahl der Trainingstage gleich der Anzahl der Krankheitstage ist. Genau kann man das nicht sagen, es kommt immer auf die Schwere der Erkrankung an.

Und dann passiert es unmittelbar nach diesen Tagen: Plötzlich geht wieder die Post ab. Du läufst dich in einen Leistungsaufschwung. Das fühlt sich dann so an, als hättest du dich während der erzwungenen Ruhetage erholt. Dieser Aufschwung hat sicher auch andere Gründe, aber er kommt, da kannst du sicher sein.

Wir müssen nur einige Unterscheidungen zwischen den betroffenen Personen machen: Je trainingsälter ein Läufer(in) ist, desto schneller kommt er oder sie wieder in Form. Das heißt aber umgekehrt auch, dass Anfänger wesentlich rascher an Leistung verlieren als die alten Hasen.

(Für meine Freundin Maria, die immer eine Jokerin setzt, sichere ich zu, dass dies auch für die Häsinnen gilt!!)Leider haben die grippalen Infekten nicht selten Nachwirkungen. Sehr unangenehm ist es, wenn man sich dabei noch einen Husten zugezogen hat. Davon kann ich ein Lied singen! Im letzten Jahr behielt ich nach einer Erkältung eine Bronchitis zurück, die sich gewaschen hatte. Ich hustete und hustete, schluckte, gurgelte und inhalierte. Es half alles nichts, erst im Mai verließ mich diese Plage.Und wie es das Unglück wollte, in diesem Jahr – wieder in Ägypten – schlug der Hustenteufel abermals zu. Aber diesmal war ich gewappnet! In einer medizinischen Studie hatte ich davon gelesen, das die Teilnehmer dieser Untersuchung, die alle an einer chronischen Bronchitis litten, durch das Medikament GeloMyrtol überwiegend schnell geheilt wurden. Bei über 80% der Betroffenen kam es zu deutlichen Verbesserungen. Und zudem ist das GeloMyrtol auch noch besonders wirksam gegen Nebenhöhlen-Entzündungen.Gerade diese Nebenhöhlenentzündungen sind die Wintererkrankung Nr. 1 bei Vieltrainierern. Mein Gedanke war: Das hättest du damals in deiner aktiven Zeit gebraucht. Was habe ich darunter gelitten und wie viel Antibiotika ich auch schluckte, um den Eiter aus meinem Kopf zu bekommen, nichts half.

Nun aber hatte ich mit GeloMyrtol die Geheimwaffe bereits in der Hand, als die Erkältung kam. Ich hustete schon gelbe Stücke, als ich abends die erste Kapsel GeloMyrtol nahm. Und welch ein Wunder, schon am nächsten Morgen war mein Husten zwar nicht weg, aber der Schleim war dünnflüssig und löste sich in Massen.

Keine Woche nach der ersten Einnahme war ich wieder hustenreizfrei. Ich kann mich nicht erinnern, jemals ein Medikament genommen zu haben, welches so eingeschlagen hat. Da es sehr nebenwirkungsarm ist und hauptsächlich aus Naturstoffen hergestellt wird, kann ich es nur empfehlen.

GeloMyrtol gibt es nur in der Apotheke, es ist aber rezeptfrei

Ich hoffe, dass ich mit diesem Mittel denjenigen etwas Hoffnung machen kann, die jetzt „erkältet“ sind und meinen, ihr Frühjahrsmarathon ist „futsch“.

Wenn du diese Zeilen liest, bin ich schon im Trainingsurlaub in Spanien und werde dort ein paar km für dich mittrainieren. Mit einem Lächeln, dein
Nike Sporttasche 

Endlich ein wirklich vielseitiger Allrounder!Gespart wird auch: 12,45 € bei jedem Kauf

Auf der Suche nach einer wirklich guten und innovativen Sporttasche wird so manch einer im Laufe seiner sportlichen Karriere eine Menge Frösche küssen, bevor der Prinz gefunden wird.Von der Plastiktüte über aufgerissene Nylontaschen der 80er-Jahre bis hin zu Riesentaschen, in denen die komplette Laufausrüstung untergebracht werden kann, sieht man alles in den Umkleidekabinen der Volksläufe.Die innovative Sporttasche von Nike löst alle Anforderungen, die wir als Läufer an ein solches Produkt stellen:Mit 34 Litern Packvolumen eine ideale Größe für die Dinge, die wir brauchen. Die wichtigste Wechselbekleidung, Handtuch, Utensilien zum Duschen, Fächer für kleine Dinge wie Börse, Brille, Pflaster. Die Möglichkeiten durch zusätzliche Stauräume und abgetrennte Zusatztaschen sind unendlich bei diesem Artikel. Das Taschenmaterial und die Reißverschlüsse bieten hochwertige und langlebige Qualität!Neben einem großen Hauptfach verfügt die Nike-Tasche über 6 weitere Staufächer und –ablagen in unterschiedlicher Größe für alle Anforderungen durch uns Läufer.

Nike Sporttasche

Farbe: schwarz

Größe: 34 l Packvolumen,

Bodenfläche ca. 60x30cm, Höhe mittig ca. 25 cm

Preis: 37,50 € statt 49,95 €

Bestell-Nr.: 2047054

Ein Schuhfach ermöglicht vor und nach dem Lauf den von der sauberen Bekleidung getrennten Transport der Laufschuhe. Das Fach ist großzügig belüftet. Die getragene Laufbekleidung kann ebenfalls in einem abgetrennten und wetterfest belüfteten Fach gelagert werden.
In einem gepolsterten kleinen Fach können zerbrechliche Gegenstände aufbewahrt werden. Auf der Innenseite der Tasche ermöglicht ein gepolstertes Steckfach die geschützte Mitnahme einer Trinkflasche.Gepolsterte Hand- und Schulterriemen ermöglichen die Mitnahme auf 2 Trageweisen. Der Schulterriemen ist eins der Highlights dieser Tasche. Das NikeFlex-System bietet eine Polsterung und einen Tragekomfort einer schweren Tasche, die ihresgleichen sucht. Der NikeFlex-Gurt macht Dank seiner speziellen Konstruktion jede Körperbewegung mit. Das besonders dicke NRVSpan-Polster reduziert den Druck auf empfindliche Nerven im Schulter- und Halsbereich. Ein Druckausgleichskeil verhindert ein Verrutschen des Gurtes. Das dehnbare und flexible Material des großen Polsters ist sehr dehnbar und fängt dauerhaft Stöße auf.
Newline Running Shirt 

Endlich ein wirklich vielseitiger Allrounder!Sie sparen 12 €

Newline Running Shirt

Das leichte Langarmshirt ist ein vielseitiger Schatz in der Laufausrüstung. Es eignet sich zum Drunterziehen unter wärmerer Bekleidung, als zusätzliche die Feuchtigkeit nach außen transportierende Schicht, genauso wie als alleinige Schicht bei wärmeren Temperaturen im werdenden Frühjahr.

Auf der Innenseite sorgt eine weiche Netzstruktur nicht nur für einen angenehmen Tragekomfort, sondern auch für einen nach Laufstunden angenehmen Sitz bei höherem Schweißaufkommen. Durch den Brustreißverschluss kann ideal die gefühlte Temperatur geregelt werden. Leicht höherer Kragen.

Tragen Sie dieses Shirt über einer Lage Funktionsunterwäsche und darüber hinaus je nach Umgebungstemperatur kombiniert mit weiterer Laufbekleidung. Je nach persönlichem Empfinden kann es ab etwa 12°C auch direkt und ausschließlich auf der Haut getragen werden.

HerrenNewline Langarmshirt mit ReissverschlußFarbe: schwarz

Größen: S-XXL

Preis: 28,00 € statt 40,00 €

Bestell-Nr.: 14377-06

HerrenNewline Langarmshirt mit ReissverschlußFarbe: weiß

Größen: S-XXL

Preis: 28,00 € statt 40,00 €

Bestell-Nr.: 14377-02

DamenNewline Langarmshirt mit ReissverschlußFarbe: schwarz

Größen: S-XXL

Preis: 28,00 € statt 40,00 €

Bestell-Nr.: 13377-06

forever young: Power Aminoflüssig Die Regenerations-Sensation!

Power Amino flüssig
NEU: 21 Trinkampullen à 25mlReich an freien Aminosäuren, die dem Körper sofort zur Verfügung stehen. Besonders wirksam durch ~1 g BCAA für schnelle körperliche Regeneration ( z. B. nach langer Nacht) und ganz besonders für erhöhte mentale Ausdauer. Geheimtip: Enthält pro Ampulle 2,7 g der Aminosäuren, die unmittelbar den Jungbrunnen Wachstumshormon stimulieren. Also hochwirksames Anti-Aging auf natürlicher Basis. Jetzt mit stark verbesserten Geschmack!

Dr. Ullrich Strunz: Wollen Sie wieder zurück?

Zum Glück Ihrer Kindheit? Dann tun Sie`s einfach. Bewegen Sie sich wieder. Täglich. Wie Kinder. Und Sie werden instinktiv anders essen – natürlicher … und zuerst beim Laufen, dann auch tagsüber wieder träumen, wieder plaudern mit Ihrem Unterbewusstsein. Und häufiger lächeln – wie Kinder.

Kommen Sie mit. Das Geheimnis heißt BEWEGUNG – ERNÄHRUNG – DENKEN.

(Bild: Ironman Hawaii 2001)

Empfehlung:1 Ampulle täglich. Vor Gebrauch gut schütteln! Zum Öffnen der Trinkampulle verwenden Sie bitte die beiliegende Aufbrechhilfe. Mit dem Trinkhalm kann Power Amino flüssig direkt aus der Ampulle getrunken werden.Zutaten:

Wasser, Molkenproteinhydrolysat, Fructose, Sauerkirschsaft-Konzen-trat, Säuerungsmittel (Citronensäure), Lonithin- Monohydrochlorid, Glycin, L-Arginin, Aroma, Konservierungsmittel (Kaliumsorbat), Süßungsmittel (Natriumcyclamat, Acesulfam K, Saccharin-Natrium), Pantothensäure, Vitamin B6.Power-Amino Trinkampullen

Inhalt: 21 Fläschchen á 25 ml

Preis: 39,80 €

Bestell-Nr.: FY5Lieferzeit: Etwa 1 – 3 Werktage, bei unerwartet hohem Bestell-eingang auch etwas länger.

Jetzt oft an dieser Stelle: Die Sport, Glück und Gesundtheitskolumne von Dr. Ulrich Strunz
Ich freue mich besonders dass sich Greif-Cubmitglied Nr. 105, Dr. Ulrich Strunz bereit erklärt hat, uns seine Texte aus dem eigenen Newsletter zur Verfügung zu stellen.Wir werden in loser Folge Uli’s Ratschläge hier veröffentlichen. Er ist kann uns allen ein wichtiger Ratgeber sein, weil er Zugriff auf die neusten medizinischen Informationen hat.Dass der Dr. Strunz ein Querdenker ist, ist bekannt. Weil er oft Finger in fremde Wunden legt und sich auch genau so oft mit der Schulmedizin anlegt, ist er wohl in einigen Kreisen nicht besonders beliebt.

Als wir in der letzten Woche hier erstmals über ihn und seine Produkte berichteten, bekam ich einige nicht besonders nette Mails. Aus denen ich nicht zitieren werde.

Mir bleiben dazu aber einige Anmerkungen:

1. Querdenker, besonders die medizi-nischer Art, werden kaum jemals geliebt.

2. Wir brauchen aber Querdenker, sonst gibt es keinen Fortschritt und Fehler werden nicht aufdeckt.

3. Wir müssen auch andere Meinungen zulassen. Wenn uns der Autor nur zum Nachdenken anregt, haben wir schon gewonnen.

4. Was einige Leute da in den Dr. hinein interpretieren, ist größtenteils Blödsinn. Uli ist ein äußerst liebenswürdiger Mensch, der denkt.

5. Wir sollten uns alle jetzt selber ein Bild machen und nicht auf die Neider und Nachquatscher hören.

Dr. Ulrich Strunz:

Marathon unter 3 Stunden …
schaffen auf dieser Welt bereits 8-jährige. Weshalb moreover nicht Sie?
Nun ja – Sie sind schon ein paar Jahre älter. Also gut: Marathon unter 3 Stunden schaffen auf der anderen Seite der Altersskala auch 72-jährige. Menschen, die 72 Jahre alt sind. Gewusst? Es besteht moreover noch Hoffnung.

Weshalb ich Ihnen diese Zahlen aus dem neuesten „Report der Max-Planck-Gesellschaft“ bringe? Weil Sie sich ständig einengen. Sie begrenzen sich. Sie begrenzen Ihr Leben. Grundsätzlich. Sie geben sich selten oder nie eine Chance … zu leben!

Beim Marathon schneller als 3 Stunden zu sein hat so viele, ungeahnte Vorteile. Lächeln Sie doch mal mit: Das Massagezelt im Ziel ist noch leer. Sie kommen sofort dran. Und an den Verpflegungsstationen ist immer reichlich für Sie da. Sie sind vorne dabei! Und der Beifall auf der Strecke tönt noch klar und rein – nicht heiser …

In einem Interview 1989 habe ich einem Journalisten einmal versucht zu erklären, dass Höchstleistung im Beruf, genauso wie im Sport beruhen auf:

– 5% Training/Berufsausbildung

– 15% Ernährung

– 80% mentale Techniken/Einstellung

Das wusste schon Boris Becker. Hat er laut gesagt. Kaum jemand hat ihm zugehört. Sie regen sich lieber über Kleinfeld und seine Millionen-Abfindung auf. Tja. Der weiß von der 5-15-80 Verteilung. Ihnen dagegen verbietet Ihre Einstellung, den Marathon jemals unter 3 Stunden zu laufen. Obwohl Sie doch noch soooo viel Zeit hätten, bis Sie 72 Jahre alt werden.

Einstellung, das heißt etwa: Ich will.

Noch genauer: Man muss wollen, was man will. Hinter Ihrem Bewusstsein (ich will) muss auch Ihr Unterbewusstsein (DAS WOLLEN) bereit sein. Wie man mit dem Unterbewusstsein plaudert … sollten Sie als forever-young-Leser ganz genau wissen.

Marathon unter 3 Stunden. Schon 8-jährige können das. Und Sie …?

Dr. Ulrich Strunz:

Ratten tanzen Makarena
Für die Überschrift bitte ich um Entschuldigung. Aber manchmal machen ja besonders berühmte, ernsthafte, seriöse Wissenschaftler eine außergewöhnliche Entdeckung und … schlagen über die Stränge.
Solch ein Wissenschaftler ist Prof. Ames, Professor für Biochemie und Molekularbiologie in Berkeley. Prof. Ames, 76, ist der weltweit meist zitierte Forscher im Bereich Biowissenschaften. Sein Hauptthema sind krebserregende Chemikalien. Nach ihm ist der berühmte Ames-Test bekannt.

Zunehmend beschäftigte sich Prof. Ames mit der Frage, warum Krebs im Alter häufiger wird und ob das mit den ebenfalls häufiger auftretenden freien Radikalen zusammenhinge.

Das ihn so begeisternde Experiment bestand ganz einfach darin, Ratten zunächst Carnitin zu füttern. Kennen Sie. Erhöht die Fettverbrennung, die Energieproduktion der Zelle. Und tatsächlich wurden die Ratten innerhalb weniger Wochen frischer und energiegeladener.

Weshalb nützen Sie dieses Wissen nicht schon längst?

Leider stieg dabei auch das Level der freien Radikalen an. Natürlich. Daraufhin gab Prof. Ames zusätzlich das bekannte Antioxidans Alphaliponsäure.

Das Ergebnis war überwältigend: Die alten Ratten sprangen auf und machten den Makarena. So Prof. Ames, 76.

Prompt gründete Prof. Ames eine Firma und vermarktet diese zwei Stoffe.

Ich liebe solche Berichte. Wenn hochvergeistige Professoren einmal mit der Lebensrealität konfrontiert werden völlig unerwartet und plötzlich nicht mehr wissenschaftlich-seriös, sondern … begeistert sprechen.

PS: Alphaliponsäure war immer schon mein Herzensglück. Neugierig? Siehe News drstrunz.de

Möglichkeiten zur Leistungsverbesserung ohne Lauftraining
Gestern am 25.01.2008 las ich in der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin 01/2008 folgende Zusammenfassung:“Atemtraining steigert auch allgemeine Leistungsfähigkeit im Alter„“Ein Training der Einatemmuskulatur zeichnete schon mehrfach positive Effekte auf die Leistungsfähigkeit kranker Menschen. In einer kürzlich veröffentlichten Studie wurde der Effekt eines Atemtrainings (forcierte Einatmung) auf die Leistungsfähigkeit von 18 älteren mäßig aktiven Menschen (in Durchschnitt 68 Jahre) untersucht (A.L.S. Webster et al, Sports Med 28, 2007). Nach achtwöchigen Training hatte nicht nur die Kraft der Inspirationsmuskeln zugenommen, ebenso gestiegen waren die maximale Sauerstoffaufnahme, die Belastungszeit bei konstanter Leistung in einem Fahrradergometertest, sowie die Zeit, in der sich die Probanden im täglichen Leben körperlich belasteten. Die Studie unter-streicht eindrucksvoll die positiven Auswirkungen eines Trainings der Atemmuskulatur auf die gesamte Leistungsfähigkeit älterer Menschen.„Schon 2006 berichteten wir über das wichtige Training der Einatemmuskulatur. Täglich 5 min Inspirationstraining (Einatmungs-training)bringen schon deutliche Leistungs-steigerungen. Mit diesem Inspirations-Training lernt man tiefer einzuatmen und damit mehr Sauerstoff aufzunehmen.

Der billigste und schnellste Weg seine Leistung zu verbessern: Einatmungs-training steigert die Lauf-Leistung nach einigen Monaten um 1,5-4%!

Es gibt genug Studien von verschiedenen Universitäten und unterschiedlichen Arten dieser Inspirationstrainer, die unisono berichten: So ein Training wirkt sich äußerst positiv aus.

Es wird immer deutlicher, dass mit dem Training der Zwerchfellmuskeln in ganz kurzer Zeit erhebliche Leistungssteigerungen zu erzielen sind. In einem Übersichtsartikel in dem sportwissenschaftlichen amerikanischen Journal: Exerc. Sport Sci. Rev. 30 (2002), 2, 69 –74, haben nun S. K. Powers/R. A. Shanely den jüngsten Stand der Forschung zusammengestellt:Zusammenfassung dieses Artikels aus „Leistungssport“, Juli 2002: „In den 1920er Jahren sind die Möglichkeiten der Atmung durch eine Vielzahl von zusätzlichen Atemübungen verbessert worden. Heute wird weitgehend darauf verzichtet. Auch ging man bisher davon aus, dass es einen erheblichen Aufwand erfordert, um über Wochen eine Verbesserung der Ausdauerleistung der Einatmungsmuskulatur zu erreichen. Die amerikanischen Autoren weisen aber darauf hin, dass bereits mit einem täglichen Zwerchfellmuskeltraining von nur 5 Tagen eine signifikante Leistungsverbesserung erzielt wird. Vor allem durch Kraft- und Kraftausdauertraining gelingt es die Leistungsfähigkeit zu steigern.“Englische Wissenschaftler haben gleiches gefunden. Wer seine Zwerchfellmuskeln trainiert, kann seine Leistung innerhalb von 30 Tagen im Schnitt um 4,6 % steigern. Die Atmung wird tiefer, es kann mehr Sauerstoff aufgenommen werden, Blutlaktat sinkt.Mehr medizinische Informationen hier!Besonders leistungssteigernd wirkt es sich beim Einsatz der neuen Atemtechnik, der Tiefatmung aus. Die Wirkungsweise ist folgende: Man atmet 25 mal gegen den Widerstand eines Lungentrainers ein. Dies erfordert Kraft von den Muskeln des Zwerchfells. Das Ausatmen hingegen ist ganz leicht. Nach einigen Tagen dieses Trainings, ist die Zwerchfellmuskulatur stärker geworden und die Einatmung fällt leichter. Dann wird der Widerstand des Lungentrainers gesteigert und das Spiel beginnt von neuem.Nur anfangen zu trainieren musst du schon selber. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um damit zu starten. Bedenke nur 1,5% Leistungssteigerung sind bei 40 min/10 km schon 36 sec und bei 1:30 h im Halbmarathon schon 1:21 min. Bei 3:10 h im Marathon kannst du dann schon swift 3 min schneller laufen.Bestelle den „Lungentrainer Ultra-breathe“ (Bestell-Nr. 25917000) sofort. Ganz einfach anrufen: 05381-788930, formlos mailen: [email protected], faxen: 05381-3620 oder im Greif-Online-Shop.Ultrabreathe-Lungentrainer

Preis: 24,50 €

Bestell-Nr.: 25917000

Lieferzeit: Etwa 2-3 Werktage, bei unerwartet hohem Bestelleingang auch etwas

Sofort in die Greif-Club-Pläne einsteigen,jetzt läuft das Wintertraining!

Kein Risiko: 4 Wochen zur Probe!  

Es macht keinen Spaß sich ständig von anderen überholen zu lassen!Du kannst sehr viel weiter vorn sein. Es ist nicht das Talent was dir fehlt, sondern der Glaube, dass du es schaffen kannst, der Wille zum Training und der richtige Plan dazu. Wir geben dir mit unseren Plänen das Werkzeug in die Hand. Das können wir beweisen! Schau einmal hier! Du kannst das auch! Schau einmal hier!Hör nicht auf die Quatscherei von anderen. Mache dir selber ein Bild. Du bekommst deinen ersten Plan 4 Wochen zur Probe. Am 26.11. starteten wir bei den Greif-Club-Jahresplänen mit dem Vorbereitungstraining auf die Rennen des Frühjahrs, getreu dem Motto: Die Meister des Sommers werden im Winter gemacht! Jetzt ist noch Zeit. Steige ein! Du wirst nicht glauben können, welche guten Zeiten du laufen wirst.Direkt-Online-Anmeldung für die Greif-Trainingspläne!Oder mehr Info hier!
Supervorteil für Greif-Club-Mitglieder im Greif Jog u. Run Shop3% Rabatt auf alle Waren im Greif Jog u. Run Shop im 1. Mitgliedsjahr.10% Rabatt auf alle Waren im Greif Jog u. Run Shop ab dem 2. Mitgliedsjahr.Mit Ausnahme von Laufbänder, da gibt es die kostenlose Lieferung und Aufbau dazu.Hinweis:Greif-Club-Mitglied wird man automatisch für den Zeitraum des Trainingsplanbezugs.
Türkei-Trainings-Urlaub vom 29.03.-12.04.2008Nur noch auf Anfrage bei Frau Galke:05381-788941 oder [email protected]!!

Unser Trainingsurlaub 2008 findet wieder in Side-Sorgun statt. Da es uns im letzten Jahr im Hotel „Blue Waters“ sehr gut gefallen hat, haben wir uns für 2008 abermals für dieses 5-Sterne-Hotel entschieden. Es bietet uns den perfekten Rahmen für unseren Laufurlaub. Wir finden dies ist die „sportlichste“ Anlage mit sehr guten Zimmern in Side Sorgun. Das Hotelgelände ist so groß, dass es dort sogar eine Joggingrunde von 1,7 km Länge gibt.

Bitte beachten Sie, dass unsere Preise abzüglich der Sport- und Organisationsgebühren deutlich unter den normalen Öger-Katalogpreisen liegen.
Preis pro Person inklusive Sport- und Organisationsgebühr, Hotel für 14 Tage im:Doppelzimmer „all inclusive“: EUR 949,-

Dreibett-Zimmer „all inclusive“: EUR 905,- 

Doppelzimmer allein bewohnbar „all inclusive“:

 

EUR 1169,-
 

 

 

Der Schlager:Kompressionsstrümpfe im AusdauersportUntersuchungen bringen überraschende Testergebnisse

Socken der schweizer Firma Rohner zum absoluten Toppreis ab 20,95 €!

Kompressionsstrümpfe im Ausdauersport. Ein Bild, was uns vor allem in den letzten 2-3 Jahren immer häufiger begegnet. Handelt es sich dabei um modischen Schnickschnack, über den bald niemand mehr redet oder können wir Läufer aus dem gezielten Einsatz Druck ausübender Beinkleidung einen Vorteil erhalten?Wirkung:Unstrittig ist, dass ein auf bestimmte Weise von außen einwirkender Druck auf die Muskeln verursacht, dass sich sowohl die sauerstoffreiches Blut fördernden Arterien und auch die sauerstoffarmes Blut abtransportierenden Venen weiten. Diese Weitung wird ausgelöst durch eine Gegenreaktion der Ringmuskeln in der Arterienwand auf den äußeren Druck durch den Kompressionsstrumpf. Dabei entspannen sich die Muskeln der Arterienwand, wodurch der Arteriendurchmesser erhöht und der Blutdurchfluss gesteigert wird. Durch eine gesteigerte Blutdurchflussrate muss wiederum auch mehr Blut abtransportiert werden, wodurch ebenso eine Weitung der Venen bewirkt wird.Der Druck durch den Strumpf muss im Einsatz im Sport auf dessen besondere Anforderungen abgestimmt sein. Es geht hierbei nicht um die allgemeine Erhöhung der Kompression. Durch den erhöhten Puls gelangt ohnehin bereits sehr viel Blut in die arbeitende Muskulatur. Berücksichtigt werden muss auch die Verlaufsstärke des Kompressionsdruckes. Dieser muss von unten nach oben, moreover entgegen der Schwerkraft, abnehmen um Blutstauungen im Unterschenkel zu vermeiden.Der Sportler hat dadurch zwei Vorteile:

1. Durch eine höhere Blutflussmenge gelangen auch mehr Nährstoffe des Blutes und für uns Läufer besonders entscheidend mehr Sauerstoff in die Muskeln. Ihre Leistungsfähigkeit wird dadurch gesteigert.

2. Durch eine höhere Blutabflussrate werden auch mehr Stoffwechselabbauprodukte wie z.B. Laktat abtransportiert. Frisches nährstoffreiches Blut kann somit in kürzerer Zeit wieder zur Verfügung stehen.

Diese Vorteile bedeuten nicht nur ein gesteigertes Leistungsvermögen der Muskulatur, sondern auch eine Verkürzung der Regenerationszeit. Aus diesen Gründen gibt es für uns Läufer gleich mehrere sinnvolle Einsatzbereiche für Kompressionsstrümpfe.

Überraschende Testergebnisse!

Bereits zu Beginn der sehr breit angelegten Testreihen, sowohl mit professionellen Athleten wie auch mit ambitionierten Hobby-Sportlern, stellten die verantwortlichen Produktentwickler fest, dass die neuentwickelten Hurricane Energy Socks™ von Rohner® eine Reihe von erstaunlichen Eigenschaften und leistungssteigernder Wirkung aufweist.

Die degressive Druckverteilung beginnend von der Fußfessel (100%) bis unterhalb des Knies (60%) beeinflusst das Venensystem der Beine und begünstigt:

eine verbesserte Blutzirkulation vom Bein zurück zum Herz

eine höhere Sauerstoffaufnahme des Blutes

eine reduzierte Übersäuerung der Muskulatur

eine natürliche Leistungssteigerung beim Sport

eine kürzere Erholungszeit nach dem Sport

länger, besser und ausdauernder …

Für den Einsatz im Sport: Rohner „Running Hurricane“Die Laufsocke für noch mehr Leistung. Die degressive (nach oben abnehmende) Kompression belebt die Beine und lässt Sie leichter und länger laufen. Das Material Skinlife wirkt antibakteriell und geruchshemmend.

Rohner „Running Hurricane“Farbe:weißPreis: 24,95 €

Bestell-Nr.: 6024138Größen:

S = 36-38

M = 39-41

L = 42-44

XL = 44-46

Rohner „Running Hurricane“Farbe:blauPreis: 24,95 €

Bestell-Nr.: 6024139Größen:

S = 36-38

M = 39-41

L = 42-44

XL = 44-46

Für den Einsatz im Alltag: Rohner „Everyday Hurricane“

Diese Socke ist die optimale Unterstützung für stark beanspruchte Beine im Alltag und in der Freizeit. Langes Stehen, Gehen oder Sitzen wird nicht mehr zur Qual. Dank der degressivem (nach oben abnehmenden) Kompression werden die Beine belebt und auch nach Stunden fühlen sie sich noch frisch an. Auch optimal für Reisen. Ideale Vorbereitung zum abendlichen Training.

Rohner „Everyday Hurricane“Farbe:schwarzPreis: 20,95 €

Bestell-Nr.: 1029039Größen:

S = 36-38

M = 39-41

L = 42-44

XL = 44-46

Lyprinol® kürzt auch die Dauer des Muskelkaters 125-mal wirkungsvoller als Grünlipp-Muschel-Pulver
Kundenberichte zu Lyprinol:

Von Robert aus Böblingen am 22.05.2007
„Hallo Herr Greif,ich weiß zwar theoretisch was in diesem Mittel (Lyprinol) drin ist, aber das es dermaßen gut wirkt übertrifft alle meine Erwartungen. Nachdem ich chronisch immer wieder an Problemen im Knie und in der Oberschenkelmuskulatur herummache und nach diesem Winter (letztes Jahr 3.500 km und den letzten Marathon mit 3:33 h beendet) meine Zielsetzung drastisch nach unten reduzieren musste, war ich mittlerweile so verzweifelt, dass ich das Mittel „mal bestellt“ habe (kann ja nicht schaden). Jetzt habe ich meine persönlichen Ziele für 2007 schon übererfüllt und konnte letzten Samstag den Mühlacker Halbmarathon mit neuer persönlicher Bestzeit 1:30:05 laufen. Und muss aufpassen daß ich im Hinblick auf Stuttgart nicht noch übermütig werde. Ich sage mal einfach „Danke“ – und kann das Mittel wirklich nur weiter empfehlen.Sportliche Grüße, Robert“
„Lieber Peter,wie Du dem Titel entnehmen kannst, wollte ich mich einmal zu dem von Dir propagierten Lyprinol äußern. Ich weiß nicht, inwiefern Du dieses Feedback verwenden kannst, ich hoffe aber, es hilft Dir weiter. Eigentlich bin ich diversen „Wundermittelchen“ gegenüber eher skeptisch.Lyprinol ließ mich daher die blanke Verzweiflung bestellen. Seit swift einem Jahr habe ich mich mit einer Plantarsehnenreizung gequält, alles versucht, Einlagen, Salben, etc. Nur der Anruf beim Schamanen der ecuadorianischen Fussballmannschaft fehlte noch. Zuletzt hatte ich sogar mit Voltaren-Pillen gearbeitet, nur um alle zwei Tage einmal 10 km zu laufen.Vor vier Wochen fing dann die Patellasehne im selben Bein mit der Plantarsehne zu kooperieren. Das war das Ende der Karriere könnte man meinen. Letztlich nahm ich dann jedoch Lyprinol, selten noch ein bisschen Voltaren und innerhalb von zwei Wochen war sogar der Einstieg in den Countdown möglich. Ich für meinen Teil bin von dem Extrakt überzeugt. Vielleicht bringt Dir dieser Erfahrungsbericht etwas, und sei es nur Bestätigung.Mit freundlichen Grüßen, Christoph.“
Lyprinol® besteht aus einer einzigartigen Kombination von 6 Lipidgruppen, einschließlich der Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure. Lyprinol® greift direkt in die Entzündungskaskade ein, in dem es den Lipoxygenase Entzündungsweg im menschlichen Körper hemmt. Der synergistische Effekt der marinen Lipidgruppen in Lyprinol® ist von wissenschaftlichen Instituten aus aller Welt kritisch untersucht worden. Eine signifikante entzündungshemmende und damit schmerzstillende Wirkung wurde nachgewiesen.Bei Versuchen außerhalb des Körpers konnte nachgewiesen werden, dass Lyprinol® die Synthese des Entzündungsstoffes Leukotrin hemmt. Mit Versuchen an Ratten konnte der entzündungshemmende Einfluss von Lyprinol® bei künstlich induzierter Polyarthritis ebenso nachgewiesen werden. Gelenkschwellungen wurden mit der Verabreichung von Lyprinol® um 93% reduziert, verglichen mit der unbehandelten Kontrollgruppe.Verschiedene klinische Studien an Menschen folgten, die die entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung von Lyprinol® bestätigten. Lyprinol® wird seit Jahren erfolgreich in der Behandlung vor allem von Arthrose, Polyarthritis und Asthma eingesetzt.Durch die Einnahme von Lyprinol® kann die Anwendung synthetischer Entzündungshemmer entscheidend gesenkt oder ganz eingestellt werden. Lyprinol® ist ein Nahrungsergänzungsmittel und verursacht keine gastro-intestinalen Beschwerden oder andere Nebenwirkungen.Hier geht zu den Studien-Resultaten! (Unter Research!) Leider alles in englisch.

Lyprinol®Preis: € 38,95

Größe:60 Kapseln a 260 mg = 15,6 g, reicht bis zu einem Monat

Bestell-Nr.: LYPRISie können auch telefonisch unter 05381/788930 bestellen oder formlos per Mail an [email protected]!

Greif Club-Highlights der WocheUnsere Mitglieder immer vorn dabei 
Name Strecke Zeit alt Zeit neu Ort/Datum
Werner Schwab(Freiburg, T5S, M50) 21,1 1:23:07 1:19:44 Bad Krozingen04.11.2007
Hannes Kranixfeld(Pöllau, T5M, M35) 42,2 2:44:00 2:39:01 München14.10.2007
Martin Saar(Hohberg, T6M, M40) 42,2 2:54:58 2:49:17 New York04.11.2007
Michael Buse(Norden, T6M, M35) 72 7:21 5:46 Ems Jade Lauf14.10.2007
Dietmar Wörle(Mering, T7M, M50) 42,2 2:57:36 2:48:50 Berlin30.09.2007
Janusz Wojnarowicz(Walldorf, T6B, M35) 42,2 3:02:02 2:59:17 Frankfurt28.10.2007
Hans-Peter Hinrichs(Wentorf, T4S, M40) 21,1 1:33:48 1:31:47 Bremen30.09.2007
Andreas Redemann(Recklinghausen, T6M, M45) 10 42:34 42:22 Bottrop04.11.2007
Margit Elfring(Bottrop, T5S, M50) 10 59:56 54:54 Bottrop04.11.2007
Christian Strootmann(Konradsreuth, T4M, M45) 21,1 1:41:50 1:39:12 Schwarzenbach08.09.2007
So erreichen Sie uns für Ihre Bestellungen
Anrufen: 05381-788930 (nur Montag-Freitag von 8-18 Uhr, Sonnabend 9-13 Uhr)
Mailen: [email protected]
Faxen: 05381-3620
Online-Shop: Hier klicken
Impressum

Greif Sport und Reisen GmbH, Fritz-Züchner-Str. 23a, 38723 Seesen

Tel: 05381-788930, Fax: 05381-3620, Internet: www.greif.de, Email: [email protected]

Alleinvertretungsberechtigt: Peter Greif, Amtsgericht Braun-schweig: HRB 110910

Umsatzsteuer-Nr. : 1220013460, USt-ID : DE114765408

Bankverbindung : Volksbank Seesen, BLZ 27893760, Konto 1001848400, IBAN DE56 27893760 1001848400, BIC GENODEF1SES

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch Setzen eines Links sich die Inhalte der gelinkten Seite zu eigen macht und gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dem kann man (so das LG) nur dadurch entgegenwirken, indem man sich ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seiten distanziert. Wir distanzieren uns deshalb hiermit ausdrücklich von Inhalten jeglicher Art auf den von uns verlinkten Seiten. Wir erklären ausdrücklich, dass wir auf die außerhalb unserer Domain liegenden Seiten keinerlei Einfluss bezüglich deren Gestaltung und Inhalt haben und somit auch nicht verantwortlich sind.

Wünschen Sie keine weiteren Newsletter, so können Sie sich hier aus u

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Marathonvorbereitung mit Hindernissen – www.greif.de”