on 25. Januar 2013 by laufsport in marathon, Comments (0)

Dubai-Marathon: Fünf Läufer unter 2:05 Stunden

Vorlesen mit webReader
Share Button

Lelisa Desisa hat eins der hochklassigsten und spannendsten Marathon-Rennen der Geschichte gewonnen. Der Äthiopier setzte sich im Freitagvormittag in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) bei seinem Debüt in der Weltklassezeit von 2:04:45 Stunden durch. Für den Sieg kassierte der Äthiopier das Rekord-Preisgeld in Höhe von 200.000 US-Dollar.

Share Button

Keine Kommentare

Leave a comment

XHTML: Allowed tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>